Über uns

Wir halten seit 1993 Dackel und kamen über die Züchterin unserer ersten Hündin dazu, selbst einmal einen Wurf Welpen groß zu ziehen. Das war ein so faszinierendes Erlebnis, dass wir nicht wieder davon weg kamen. Durch unsere Berufstätigkeit konnten wir leider nur sehr sporadisch Welpen mit unseren Hündinnen groß ziehen.

 

Seit 2014 haben wir nun unsere wunderschöne Xandra bei uns, von der wir auch ab und an einmal wieder einen Wurf haben möchten. Unser C-Wurf war nun der Anfang.

 

Glücklicherweise wohnen wir in einem Haus, das diese Wünsche zulässt, da wir eine große geflieste Wohnküche mit direktem Zugang zum Garten haben, so dass die Welpen auch gleich zur Stubenreinheit angehalten werden können, sobald sie aus der Wurfkiste kommen. Auch können die Welpen den Garten erkunden und nach Herzenslust toben, falls das Hamburger Wetter das hergibt.

 

Ausserdem haben wir ein Wochenendhaus am Lankauer See, in das wir unsere Welpen immer gern mitnehmen. Auf diese Weise sind sie an Autofahrten und Reisen gewöhnt. Auch ist die Umgebung ein toller Abenteuerspielplatz für "unsere Kinder".